Franz-Senn-Str. 62
+43 5226 2743
brollerhof@aon.at
Jetzt Anfragen
Über uns
Home > Über uns

ueber_uns_oben

Das ist die Familie Pfurtscheller: Martin und Andrea mit den Kindern Patrick (geb. 1995), Daniel (geb. 1997), Larissa (geb. 1999) und Adrian (geb. 2006) und unsere Oma Liesl, die gute Seele des Hauses. Wir freuen uns sehr, dass Sie uns gefunden haben und erzählen Ihnen gerne mehr von uns.

Der alte Brollerhof ist schon ca 300 Jahre alt und die Familie Pfurtscheller ist jetzt in der 4. Generation Besitzer des Bauernhofs. Die Eltern Liesl und Hermann haben 1975 begonnen, den neuen Hof zu bauen und ihn 1980 fertiggestellt. Ab diesem Jahr konnten die ersten Gäste den Urlaub bei uns verbringen. Seit unserer Hochzeit 1996 führen wir mit Freude und Engagement den Betrieb und haben das Haus und die Landwirtschaft sukzessive renoviert  und modernisiert.

KINDER

Da wir selbst vier Kinder haben, wissen wir über die Bedürfnisse der lieben Kleinen oder Großen Bescheid und haben uns bemüht, alles für die Gästekinder passend zu machen. Egal ob Wippe, Reisebettchen, Badschemel oder Kinderhochstuhl: alles ist bereit.

Sommerferien auf dem Brollerhof: unser großer Spielplatz lädt zum Toben ein, da wird niemand gestört, wenn´s einmal etwas lauter zugeht. Ein Bodentrampolin, die große Sandkiste unter dem Kirschbaum, Schaukel, Rutsche, Fußballtore oder auch der Tischtennistisch sind für unsere kleinen Gäste da. Das Highlight von Ende Mai bis ungefähr Ende August (immer abhängig von unserem Tiroler Sommerwetter) ist aber der beheizte Außenpool mit 5 m Durchmesser und einer Tiefe von 1,30 m. Deshalb liebe Eltern: bitte gebt gut auf eure Kinder acht, dass niemand unbeaufsichtigt in den Pool springt!

Wir sind Mitgliedbetrieb des Big Family Stubai Clubs, unsere Gästekinder können an den zahlreichen Programmen die angeboten werden, teilnehmen. Es gibt für zwei Altersgruppen und zwar von 6 bis 10 Jahren und von 11 bis 15 Jahren unterschiedliche Aktivitäten. Für die jüngeren Kinder wird u.a. Sommerrodelbahn, Abenteuerspielplatz oder Schatzsuche im Wald angeboten, für die älteren geht´s schon actionreicher zu: Paragleit-Schnupperkurs, Bogenschießen, Klettern im Adventurepark Fulpmes oder Rafting sind nur einige Programmpunkte. Wir melden die Kinder gerne an, dann werden sie um ca 9.45 h vom BigFamily Bus bei uns am Haus abgeholt und nachmittags wieder zurückgebracht.

 

big_family_stubai
Brollerhof_winter

Winterferien auf dem Brollerhof: Der Big Family Winterclub ermöglicht eine 5 % Ermäßigung auf die Schikurse der Schischule Neustift Stubaier Gletscher. Der Eintritt zum Eislaufplatz und ins Hallenbad Neustift sind ebenfalls ermäßigt, und alle Kinder sind zu den Big Family Winterfesten am 1. Jänner in Neustift und im Februar in Fulpmes bei den Eislaufplätzen eingeladen.

UNSERE FERIENHÄUSER

Der Bauernhof Brollerhof bietet drei großzügige Ferienwohnungen: Almrausch, Enzian und Edelweiss. Hier ist auch der neue Frühstücksraum für bis zu 25 Gäste, in dem wir Sie gerne mit einem guten Frühstücksbuffet verwöhnen. Für die Wintergäste steht ein Schiraum mit Schuhtrockner und Servicetisch zur Verfügung, wo Sie Ihre Schi oder Boards präparieren können, damit am nächsten Tag wieder die besten Abfahrten gelingen.
brollerhof-sommer-460

Daheim-Sommer-460

Das Haus Daheim ist unser neues Appartementhaus, 130 m vom Bauernhof entfernt. Hier gibt es fünf Ferienwohnungen: Zuckerhütl, Habicht, Zwölfer, Burgstall und Brennerspitz. Auch in diesem Haus gibt es einen Schiraum mit Schuhtrockner und außerdem den großzügigen Wellnessbereich mit 70 qm.

Die finnische Sauna, eine Infrarot-Tiefenwärmekabine, eine Wärmebank und der Ruheraum garantieren einen schönen Ausklang eines anstrengenden Schitages. Im Sommer ist die Saunalandschaft nur auf Anfrage geöffnet.
Saunabereich Haus Daheim

DIE BRÖLLERHOFMUSIG

Broellerhofmusig

Unsere Kinder Patrick, Daniel und Larissa bilden zusammen mit ihrer Cousine Elisabeth die Bröllerhofmusig. Seit 2008 haben sie sich der Tiroler Volksmusik verschrieben und spielen zu den verschiedensten Anlässen flott auf. Ob in der Kirche, bei Geburtstagen, Familienfeiern und auf Almfesten sind sie zu finden und ihnen ist die Freude an der Musik im Gesicht abzulesen. Wir sind sehr stolz auf sie! Die vier jungen Leute haben schon an etlichen Wettbewerben mitgemacht und jedesmal tolle Leistungen abgeliefert. Der Höhepunkt war der 19. Alpenländische Volksmusikwettbewerb 2012 in Innsbruck, bei dem sie mit dem Prädikat “Ausgezeichnet” belohnt wurden. Sollten Sie Interesse an einem der Auftritte haben, kontaktieren Sie uns.